Du schönster Ort im ganzen Havelland, ...",

so lautet eine Zeile im Gedicht "Der Sonntag im Dorfe Uetz" von Schmidt von Werneuchen (1764 – 1838).
Auch Theodor Fontane erwähnte das Dorf Uetz in seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". 

Erfahren Sie mehr über Uetz-Paaren, der Gemeinde mit zwei Orten.


AKTUELLES 

27.02.2021

Hier noch ein Hinweis zu den bevorstehenden Brückenbauarbeiten an der A10.

Ab Montag dem 8.03. bis 12.03. 2021 wird in Uetz die Brücke am Fährhaus halbseitig abgerissen. Der Materialabtransport erfolgt über die Uetzer Dorfstraße. Eine gesonderte Verkehrsbeschilderung wird wohl nicht erfolgen. Um unnötige Schäden an Straße und Randstreifen zu vermeiden, wäre es ratsam, den Transportfahrzeugen eine ungehinderte Durchfahrt zu gewährleisten. Das heißt.... Bitte Straße freihalten!!!

JK


27.02.201

Brückenabriss: Für die A 10 entsteht in Höhe Potsdam-Nord eine neue Überführung - Die Bundesstraße 273 wird in der Nacht vom 6. zum 7. März voll gesperrt.

Zurzeit finden umfangreiche Bauarbeiten auf der Autobahn 10 statt. Daran wird der Verkehr bereits seit mehreren Wochen auf der Gegenspur vorbeigeleitet. Jetzt sind die Arbeiten so weit fortgeschritten, dass ein Teil der Autobahnbrücke an der Abfahrt Potsdam-Nord abgerissen werden kann.

Unter der abzureißenden Autobahnbrücke verläuft die Bundesstraße 273, die für die Zeit des Abrisses voll gesperrt werden muss. Das ist nach derzeitiger Planung genau für den Zeitraum von Samstag, 6. März, um 18 Uhr, bis Sonntag, 7. März, um 9 Uhr vorgesehen. Eine weiträumige Umleitung für den Verkehr auf der Bundesstraße wird eingerichtet sein.

Während der Vollsperrungen ist eine Durchfahrt unter der Brücke nicht möglich. Man kann aber weiterhin auf die Autobahn und von dieser herunterfahren. Die Anschlussstelle ist nicht gesperrt. Gleiches gilt für den Verkehr auf der Autobahn.

Quellenangabe: Märkische Allgemeine/Potsdamer Tageszeitung vom 27.02.2021, Seite 15

AS


27.02.2021

Jährliche Ortsbegehung in Uetz und Paaren

Am Donnerstag, den 25.02.2021 fand die jährliche Ortsbegehung in Uetz und Paaren mit dem Fachbereich Grün- und Verkehrsanlagen der Stadt Potsdam und stellvertretender Ortsvorsteher Jens König statt. Dabei wurde unteranderem im Protokoll festgehalten, dass der Asphalt am Kirschweg (Am Wald) und der Mühlenweg in Paaren bis zum Ende Sommer ausgebessert werden soll.

AS


27.02.2021

Förderverein dePuppe1r freiwilligen Feuerwehr Uetz-Paaren beteiligt sich an der Ausschreibung Bürgerbudgets mit Anschaffung einer Reanimationspuppe zu Ausbildungszwecken.

 

 

 

 

 


20.01.2021

spendeDie Onlinepetition der Bürgerinitative Potsdamer Norden gegen den Neubau der Raststätte "Havelseen" am Standort Potsdam Nord hat ein Etappenziel erreicht: 2.000 Unterstützer/innen haben die Ziele der BI Potsdamer Norden bislang mitgezeichnet. Warum der Neubau am Standort Potsdam-Paaren auch rechnerisch Unsinn ist und wer der 1.999ste Unterzeichner war, erfahren Sie hier in der Pressemitteilung.

Für die Einreichung der Petition bei Landtag und Planungsbehörden fehlen damit nur noch 500 Stimmen aus Potsdam! Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Bürgerinitiative Potsdamer Norden
www.potsdamer-norden.de

 

 

 

 

 

 

 

 


site 4364451 640Beispielbild von Bruno /Germany auf Pixabay

29.08.2020 

A10: Fahrbahnarbeiten und Sanierung von Brücken ab 31.08.2020 

 

 

 

 

 

 

 


Anmerkung 2020 08 25 185348

25.08.2020

Rasthof „Havelseen“ an der A10 zwischen Paaren und Satzkorn geplant!

 

 

 



 29.06.2020

Mitfahrbänke für Uetz-Paaren, Satzkorn und Fahrland geplant!

 

 

a20200617 111134Foto: A. Scheffler   17.06.2020 

LKW - Unfall in Paaren - Lastwagen verfehlte Bushaltestelle nur knapp!

 

 

 

 

 


Nachruf GSokollGerhard Sokoll (1942- 2020) Foto: privat  

 01.04.2020

Nachruf für Gehrhard Sokoll (1942- 2020)

 

 

 

 



FWTruppeFoto: Wilfried Brauer

15.02.2020

Es sind die unzähligen ehrenamtlich Tätigen, die sich für das Wohl der Bürger uneigennützig einsetzen.